Ulmer Verlag

Der Ratgeber von Dr. med. vet. Christine Menges

Jung bleiben mit Hund

1x1 der Hundehaltung für Senioren

Jung bleiben mit Hund - Der Ratgeber

Jungbrunnen auf vier Pfoten!
Sie haben endlich Zeit für einen Hund, sind sich aber noch unsicher? Der Hunderatgeber "Jung bleiben mit Hund" räumt ihre Zweifel aus dem Weg und zeigt Ihnen, wie das Leben mit Hund ihr Leben bereichert.

Eine gute Vorbereitung ist die Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Start in das gemeinsame Leben mit Hund. Mein Buch führt Sie wie ein Leitfaden durch alle wichtigen Themen. Sie finden kompetente Antworten auf alle Fragen, die sich vorab stellen. Es leistet wertvolle Hilfestellung bei der Auswahl des passenden Hundes und gibt zahlreiche Tipps für den Alltag mit Hund – damit Sie und ihr vierbeiniger Begleiter fit und gesund bleiben.

Viele Fragen und manchmal auch Unsicherheit können bei der Entscheidung - Hund, ja oder nein?- im Weg stehen. Dabei sprechen zahlreiche Gründe für einen Hund, gerade im Rentenalter. Wenn ich ein Motto über die Tür meiner Tierarztpraxis schreiben sollte, so würde es lauten: „Lebensqualität zählt!“ Dieses Motto bewegt mich dazu, möglichst vielen Menschen und Hunden genau dazu zu verhelfen: zu einem erfüllten gemeinsamen Leben. Ja zum Hund im Alter!


Damit Sie auf den richtigen Hund kommen!


Über die Autorin
Die Bremer Tierärztin Dr. med. vet. Christine Menges ist Buchautorin und bereits seit 20 Jahren Tierärztin. Ein idyllischer Hof bietet den perfekten Ort für Ihre Tierarztpraxis und für eine Katzenpension die sie betreibt. Die Entscheidung zum Buch „Jung bleiben mit Hund“ beruht auf dem Wunsch die jahrelangen Erfahrung – wie das Leben mit Vierbeiner – glücklich aussehen kann an Senioren weiter zu geben und Mut zu machen. Die passionierte Tierärztin hat neben Katzen und Hunden auch eine besondere Leidenschaft für ihre Pferde, die auf der eigenen Pferdekoppel leben. In ihrer Praxis behandelt sie alle Arten von Kleintieren.